Mein Angebot

Wie und woran wir gemeinsam arbeiten können

****************************
HYPNOSETHERAPIE NEU
AUCH BEI DIR ZU HAUSE


****************************

Fühlst Du Dich bei Dir zu Hause einfach am wohlsten oder bist Du vielleicht nicht mobil? Hast Du einfach keine Lust, Dein Heim zu verlassen, damit Du tiefe Entspannung erfahren und die wohltuende Wirkung einer therapeutischen Hypnosesitzung erleben kannst?

Ab sofort biete ich meinen Klienten an, nach einem telefonsichen Vorgespräch die Hypnosesitzungen gerne auch in deren Zuhause abzuhalten und diese dort zu besuchen.

Wichtig dabei ist, dass der Raum, in dem wir uns während der Sitzung aufhalten ruhig ist und wir für die Dauer der Sitzung ungestört sind.

Falls Du lieber zu mir in meine Räumlichkeit in Oekingen kommen möchtest, ist dies selbstverständlich möglich.

WIE KANN ICH MIR DIE THERAPEUTISCHE HYPNOSE UND DEN ABLAUF EINER SITZUNG VORSTELLEN?

In der therapeutischen Hypnose begleite ich Dich mithilfe beruhigender Wortformulierungen in einen Zustand geistiger Entspannung. Dabei werden bestimmte Gehirnarealaktivitäten reduziert. Dazu gehören die Bereiche der Verarbeitung von Wahrnehmungen, Ängsten und Schmerzen.

Du richtest während der Hypnose Deine Wahrnehmung nach innen und kannst so gezielter mit Gefühlen und Vorstellungen arbeiten. Du kannst während der gesamten Sitzung weiterhin alles hören und behältst auch jederzeit die Kontrolle. Durch die Arbeit mit dem Unterbewusstsein ist es möglich, hinderliche Verhaltensweisen und Glaubensmuster nachhaltig zum Positiven zu verändern. Du lernst, Deine eigenen Ressourcen zu reaktivieren und gezielt mit den zu optimierenden Gedanken und Situationen zu verbinden.

Anamnese / Vorgespräch

Jede Sitzung beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch, wo ich gerne zuerst Deine Fragen beantworte und danach Deine Themen, Wünsche und Ziele erfasse.

Anwendung
Während der therapeutsichen Hypnose führe ich Dich in einen jederzeit sicheren und angenehmen Zustand hypnotischer Trance, wo Du von mir angeleitet an Deinem Anliegen arbeitest. Dabei richtest Du Deine Wahrnehmung nach innen und kannst so gezielter mit Gefühlen und Vorstellungen arbeiten. Du kannst während der gesamten Sitzung weiterhin alles hören und behältst auch jederzeit die Kontrolle. Selbst wenn Du Dich geistig und physisch vollkommen entspannst, schläfst Du nicht. Durch die Arbeit mit dem Unterbewusstsein ist es möglich, hinderliche Verhaltensweisen und Glaubensmuster nachhaltig zum Positiven zu verändern. Du lernst, Deine eigenen Ressourcen zu reaktivieren und gezielt mit den zu optimierenden Gedanken und Situationen zu verbinden.

Nachgespräch

Nach der sanften Ausleitung aus der Trance führe ich mit Dir ein Nachgespräch. Dabei erstelle ich eine Anleitung für Dich, mit der Du die Wirkung in den nachfolgenden Tagen selbstständig vertiefen und weiter festigen kannst.

Weiteres Vorgehen:
Wenn Du es wünschst, vereinbaren wir nach ca. drei Wochen ein für Dich kostenloses, max. 15 minütiges Telefongespräch, um die Wirkung der Sitzung sowie ein allenfalls weiteres gemeinsames Vorgehen zu besprechen.

Therapeutische Schweigepflicht:
Ich unterliege über die jeweiligen Therapiesitzungen hinaus der therapeutischen Schweigepflicht. Gegenüber Dritten wird prinzipiell keine Auskunft über Inhalte und Details der Sitzungen oder der persönlichen Daten erteilt. Nur der/die Klient*in kann mich schriftlich von dieser Schweigepflicht bei Bedarf entbinden.

GERNE BIN ICH DIR BEI FOLGENDEN ANLIEGEN BEHILFLICH:
(nicht abschliessende Aufzählung von möglichen Themen, welche mit Hypnosetherapie angegangen werden können)

ÄNGSTE / PHOBIEN

Mit unterschiedlichen Instrumenten der Hypnosetherapie haben wir die Möglichkeit, gemeinsam eine Angst / einen Reiz zu mildern oder gar ganz aufzulösen.

Ängste wie Flugangst, Prüfungsangst, Präsentationsangst, Verlustangst, Angst nicht zu genügen, Angst nicht geliebt zu werden, Trennungsangst und vieles Andere mehr.

Aber auch Tierphobien wie Angst vor Spinnen, vor Hunden, vor Insekten, vor Reptilien oder Angst auf grossen Plätzen oder in engen Räumen sind nur einige Beispiele, welche angegangen werden können.

VERGANGENHEITS-BEWÄLTIGUNG

Prägende Erlebnisse in der Vergangenheit werden mit neuen, positiven Reizen verknüpft und dadurch neu bewertet. So werden gegenwärtige Ängste, welche sich beispielsweise als Druck auf der Brust, Zuschnüren des Halses, Druck auf dem Magen, etc. in spezifischen Situationen zeigen können, aufgelöst. Die Arbeit mit der Vergangenheit wird nur mit dem Einverständnis der Klient*innen durchgeführt. Ist dies nicht erwünscht, stehen diverse weitere Instrumente zur Verfügung.

VERGEBUNGSARBEIT

Wenn Du als Kind oder als Erwachsene Person verletzt worden bist, oder Du glaubst, jemanden anderen verletzt zu haben und dich dadurch "schuldig" fühlst, kann die Vergebung anderen Personen oder sich selbst gegenüber erreicht werden. Dieser Prozess kann wunderschöne Veränderungen in den Klient*innen selbst oder auch in der Ausstrahlung/Wahrnehmung gegenüber der eigenen Umwelt zur Folge haben. Die Vergebungsarbeit wird nur dann angestrebt, wenn die Klient*innen dies wünschen, resp. sich dazu bereit fühlen.

STRESS / ERSCHÖPFUNG

Du stehst oft unter Druck und kommst innerlich nicht mehr so richtig zur Ruhe? Deine Gedanken kreisen, wenn Du im Bett liegst und erschweren Dir das Einschlafen? Oder Du erwachst in der Nacht und kannst nur selten Durchschlafen? Gerne zeige ich Dir eine Therapiemethode, mit der Du physische und psychische Entspannung erfahren und Du innerlich zur Ruhe kommen kannst.

SELBSTBEWUSSTSEIN STÄRKEN

Die Klient*innen äussern deren Anliegen und definieren, wie sie sich in welchen Situationen oder ganz allgemein fühlen möchten. Mittels positiver Suggestionen, welche im Unterbewusstsein verankert werden, kann die Selbstwahrnehmung, resp. das Selbstbewusstsein und die Selbstliebe entsprechend gestärkt werden. Die Wirkung der Hypnose wird von den Klient*innen zu Hause selbstständig mit einer Anleitung vertieft und verstärkt. So wird eine nachhaltige Wirkung erreicht.

KINDERHYPNOSE

Kinder haben andere kognitive Voraussetzungen als Erwachsene. Deshalb habe ich mich zusätzlich vertieft in Kinderhypnose ausbilden lassen. Mit Kindern wird vielmehr spielerisch, fantasievoll gearbeitet. Besondere Achtsamkeit der Therapeutin ist hier die Voraussetzung. Du als Elternteil bist natürlich während der Sitzung auch anwesend. Am Ende der Sitzung darf sich Dein Kind ein kleines Geschenk aussuchen. Die spezifische Kinderhypnose biete ich für Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren an.

SCHMERZTHERAPIE

Wenn Du unter chronischen Schmerzen leidest, welche zuvor bereits medizinisch abgeklärt worden sind und keinem Krankheitsbild zugeordnet werden, unterstütze und leite ich Dich an, wie Du die Wahrnehmung des Schmerzes beeinflussen kannst. Mit Hilfe von Autosuggestionen kann das Schmerzzentrum des Gehirns so beeinflusst werden, dass das Schmerzempfinden entsprechend gemildert oder gar ganz neutralisiert werden kann.

GEWICHTSTHERAPIE

Erhalte Unterstützung bei der Veränderung Deiner Ernährungs- und allenfalls Bewegungsmuster, in dem das gewünschte Ziel in Deinem Unterbewusstsein entsprechend platziert wird. Das Ziel dabei ist, nachhaltig und ohne Verzicht auf Genuss Dein Wohlfühlgewicht zu erreichen und zu erhalten. Mit einer Selbsthypnoseanleitung, welche Du von mir erhalten wirst, kannst Du die Wirkung selbstständig vertiefen und so nachhaltig verankern.

SUCHTVERHALTEN

In der Hypnosetherapie stehen uns verschiedene Instrumente zur Verfügung um ein Suchtverhalten, wie beispielsweise übermässiger Nikotin- oder auch Alkoholkonsum, zu reduzieren oder gar ganz aufzulösen.

Siegel Palacio's HtR Protokoll Heilung in tiefer Ruhe Wilma Flückiger Hypnosepraxis Flückiger Biberist Hypnose Therapie Alternative Medizin

ANWENDERIN PALACIOS' HTR-PROTOKOLL

HtR: "Heilung in tiefer Ruhe"

Hypnosetherapie-Sitzung ohne oder nur mit minimalster verbaler Interaktion und Kombination mehrerer hypnotherapeutischer Instrumente in einer Sitzung:

- tiefste körperliche und geistige Ruhe

- besonderer Zustand der Eigenfrequenz des Unterbewusstseins

- ganzheitliche Form der Hypnosetherapie:
verschiedene Instrumente werden vereint angewendet

- Vergebungsarbeit

- Vergangenheitsbewältigung

- Lösungsorientierte Ausrichtung

- Autogenes Hilfsmittel: kreieren eines Ankers für die Tiefenwirkung


BITTE BEACHTE: H
Hypnosetherapie ist eine alternativmedizinische Methode, die komplementär/ergänzend zur Schulmedizin/Psychotherapie beigezogen werden kann. Diese dient nicht als Ersatz ärztlicher oder psychotherapeutischer Konsultationen oder Betreuung. Die Hypnosetherapie stellt keine alleinige Behandlungsform dar.

Wenn Du Dich aktuell in psychiatrischer oder psychotherapeutischer Behandlug befindest, frage bitte Deinen Arzt/Therapeuten, ob eine Hypnosetherapie ergänzend zur konventionellen Therapie möglich ist.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden